Outdoorschuhe aus terracare-Leder
Leder Made in Germany
Dockers by Gerli

Nike erhöht Umsatz und Gewinn

vom 30.06.2014

US-Konzern wächst vor allem mit Schuhen

Der amerikanische Sportartikelkonzern Nike hat seine Umsätze im abgelaufenen Geschäftsjahr 2013/14 (31.5.) um zehn Prozent auf 27,8 Milliarden US-Dollar gesteigert. Der Nettogewinn wuchs um neun Prozent auf 2,7 Milliarden US-Dollar. Vor allem die hohen Marketingkosten für die Fußball-WM verhinderten ein besseres Ergebnis. Überdurchschnittlich wuchs Nike in Westeuropa mit einem Umsatzplus von 19 Prozent auf 4,98 Milliarden Dollar. Dort legte der Schuhumsatz sogar um 24 Prozent zu.  Zum US-Konzern gehören neben Nike selbst noch die Marken Jordan, Converse und Hurley.