Outdoorschuhe aus terracare-Leder
Leder Made in Germany
Dockers by Gerli

Roberto Design übernimmt Cinque-Lizenz

vom 28.11.2013

Langjähriger Marc O'Polo-Lizenznehmer fertigt neben Taschen auch Kleinleder und Reisegepäck

Die Roberto Design International GmbH, mit Sitz in Bad Sobernheim, hat ab sofort die Lizenz für Taschen, Kleinleder und Reisegepäck der Marke Cinque übernommen. Pro Jahr wird es zwei Kollektionen geben, jeweils unterteilt in drei Liefertermine. Die erste Kollektion feiert ihre Premiere im Januar 2014 auf der Bread & Butter in Berlin.

Die Produktpalette umfasst neben dem Kernprodukt Taschen auch Kleinlederwaren und Reisegepäck für Damen und Herren. Die Designs reichen von casual über fashion bis hin zu business in der gehobenen Mittelpreislage. Die Preislagen liegen im Verkauf zwischen 99,99 und 349,99 Euro. Pro Kollektion wird es im Schnitt 50 Modelle bei Damen sowie 10 Modelle bei Herren geben.  Die Kollektion richtet sich schwerpunktmäßig an den gehobenen Lederfachwarenhandel sowie an den Textil- und Schuhhandel. Der Vertrieb erfolgt durch die Roberto Design International GmbH. Zuletzt war das Unternehmen 16 Jahre lang Taschen-Lizenznehmer von Marc O’Polo.