Skechers erweitert europäisches Zentrallager

vom 18.12.2014

Neue Automatisierungstechnik wurde bereits fertiggestellt

Der amerikanische Schuhhersteller Skechers USA hat die Arbeiten an der neuen automatisierten Sortier- und Versandtechnik in seinem europäischen Zentrallager („EDC“) im belgischen Lüttich abgeschlossen. Das Kernstück dieses Upgrades ist ein automatisiertes Kommissioniersystem.

Zusätzlich setzte Skechers diese Woche den ersten Spatenstich für die um 25.000 Quadratmeter erweiterte Anlage, die somit das größte Verteilzentrum in Südbelgien mit einer Gesamtfläche von 70.000 Quadratmetern sein wird. Diese Expansion ermöglicht eine Verlegung der externen Lager zum Anlagestandort, was die Effizienz weiter steigern soll und eine konsolidierte Lagerkapazität von bis zu vier Millionen Paar Schuhen bietet.

„Die Technologieerneuerung als auch die Flächenerweiterung unseres EDC ist das Ergebnis unseres unglaublichen Wachstums, das in ganz Europa stattfindet und das gleichzeitig unser weltweites Wachstum reflektiert“, sagte David Weinberg, Finanzchef und Geschäftsführer von Skechers. „Vor der Investition in die Automatisierungstechnik waren wir auf dem Weg die Obergrenze zu erreichen. Jetzt bereiten wir uns auf die Zukunft vor mit mehr Flexibilität und Geschwindigkeit. Wir glauben, dass es ein starkes Wachstumspotential in Europa gibt und viele weitere neue Märkte in dieser Region erschlossen werden können.“

Im Oktober hatte Skechers seine Umsatzzahlen für das 3. Quartal 2014 bekannt gegeben, als der höchste Quartalsumsatz in der Firmengeschichte erzielt wurde. Dazu beigetragen hat auch das hohe zweistellige Wachstum in den meisten europäischen Märkten mit Tochtergesellschaften. Zu den bereits bestehenden 82 Geschäften ist zusätzlich die Eröffnung weiterer ungefähr 30 bis 35 Skechers-Läden in Planung, entweder als firmeneigener Store oder durch Franchise-Partner.

Das Skechers-EDC wurde 2002 eröffnet und arbeitet momentan für alle Länder der Europäischen Union, in denen Skechers-Produkte verfügbar sind. Zusätzlich zum EDC besitzt Skechers ein 170.000 Quadratmeter großes Distributionszentrum für Nordamerika im kalifornischen Rancho Belago.