Outdoorschuhe aus terracare-Leder
Leder Made in Germany
Dockers by Gerli

Skechers verklagt Reebok

vom 20.06.2014

US-Marke wirft Adidas-Tochter Patentverletzungen vor

Der amerikanische Schuhhersteller Skechers hat bei einem Bundesgericht in Kalifornien Klage gegen die Adidas-Tochter Reebok eingericht. Dabei geht es um die Verletzung von Patenten. Danach soll das Sportschuhmodell „Reebok Walk Ahead RS“ die Patentrechte der eigenen Linie Skechers Go Walk verletzt haben. Skechers fordert, dass die Schuhe nicht mehr verkauft werden dürfen, und verlangt Schadenersatz. Laut COO David Weinberg habe Skechers enorme Ressourcen in die Entwicklung und Vermarktung von „Go Walk“ investiert. Man könne anderen Unternehmen deshalb nicht erlauben, die Eigentumsrechte zu verletzten. Auch gegen Händler die, „Reebok Walk Ahead RS“-Schuhe anbieten, will Skechers rechtlich vorgehen.