Startschuss für Quick Schuh-Relaunch

vom 02.05.2018

Store in Aschaffenburg erstmals nach neuem Konzept vorgestellt

Die ANWR Schuh GmbH hat mit ihrem Franchise-System Quick Schuh einen kompletten Markenrelaunch gestartet. Die Optik wurde umfassend verändert, vom Logo über die Gestaltung des POS bis hin zu vielfältigen Werbemaßnahmen. Erstmals umgesetzt wurde das neue Konzept im Geschäft von Steffen Leister in der City Galerie Aschaffenburg. „Das ist kein Facelift, das ist ein völlig neues, aber doch wiedererkennbares Gesicht für die Quick Schuh“, so Leister.

Das Geschäft bietet seinen Kunden auf 450 Quadratmetern sechs Markenshops u.a. von Rieker, Tamaris und Marco Tozzi. Abgerundet wird das Angebot durch die Eigenmarken Pep Step, Firence, Montega oder Quickly sowie Accessoires. Highlight im Store ist die neue Sneakerwand mit einer Auswahl an Modellen von Adidas, Nike, Puma und Reebok. Eine wichtige Rolle im neuen Storekonzept spielen außerdem die Kinder mit einer Spielecke und einem Fußmessturm.

Partner Steffen Leister betreibt neben dem Quick Schuh Store in der City Galerie noch zwei weitere Schuhgeschäfte in Aschaffenburg und zwei Sportgeschäfte.