Outdoorschuhe aus terracare-Leder
Leder Made in Germany
Dockers by Gerli

Weniger Besucher am Gardasee

vom 13.01.2015

Expo Riva verzeichnet Besucherminus von fünf Prozent

Mit einem Besucherrückgang von rund fünf Prozent gegenüber der Vorjahresveranstaltung auf 12.552 Gäste ging am 13. Januar nach viertägiger Dauer die 83. Expo Riva Schuh am Gardasee zu Ende. Insgesamt belegten die 1331 Aussteller, davon 984 aus dem Ausland, 32.500 Quadratmeter. Sie zeigten die ersten Schuhtrends für die Saison Herbst/Winter 2015/16 sowie Nachorderkollektionen für die bevorstehende Frühjahr/Sommer-Saison.

Um für die Zukunft gewappnet zu sein, hat die Expo Riva Schuh einen über drei Jahre laufenden Vertrag mit fünf großen chinesischen Agenturen abgeschlossen, die die meisten der 412 am Gardasee ausstellenden Firmen aus China vertreten. Außerdem hat die Messe eine entsprechende Vereinbarung mit dem indischen Verband Council for Leather Export (CLE) verlängert.

Die nächste Expo Riva Schuh findet vom 13. bis 16. Juni statt. Außerdem gaben die Veranstalter die Termine für 2016 bekannt. Dann wird die Messe vom 16. bis 19. Januar und vom 11. bis 14. Juni stattfinden.