Albert Mayer

Abschied in den Ruhestand nach 47 aktiven Jahren für den Handel

Abschied in den Ruhestand nach 47 aktiven Jahren für den Handel

Ende Januar sagt Albert Mayer unter beruflichen Aspekten den Schuhen adieu und wechselt in den Ruhestand. Für den 64-Jährigen endet dann seine Aufgabe als Leiter des Bereichs Ware bei der ANWR Schuh. Mehr als zwölf Jahre hatte er diese Aufgabe für die Mainhausener Verbundgruppe inne, gut 47 Jahre war er damit dem Handel und den Schuhen verbunden. Den Warenbereich koordiniert künftig ANWR-Geschäftsführer Tobias Eichmeier.

Hertie, Breuninger, Görtz und Salamander waren berufliche Stationen von Albert Mayer, bevor er im Dezember 2008 als Leiter des Warenbereichs nach Mainhausen kam. Gemeinsam mit dem Warenvorstand der ANWR Group und langjährigem Geschäftsführer der ANWR Schuh, Fritz Terbuyken, entwickelte Albert Mayer den Standort zu einem wesentlichen Branchentreff für den Schuhfachhandel in Deutschland.