Torsten Dörling wird ab sofort das internationale Business Development bei Braun Büffel leiten.

Torsten Dörling wird neuer Leiter Business Development International

Braun Büffel stellt die Weichen für eine internationale Wachstumsstrategie. Torsten Dörling, bisher verantwortlich für den Außendienst der Lederwarenmanufaktur in Norddeutschland, übernimmt ab sofort zusätzlich die Leitung des Geschäftsbereichs Business Development International.

Torsten Dörling war zuvor viele Jahre für den Kofferhersteller Delsey tätig. Als Sales Manager verantwortete er die DACH-Region und Skandinavien. In seiner neuen Position werde Dörling eng mit Friederike Salzmann, Geschäftsführerin Braun Büffel Schweiz, zusammenarbeiten, teilte Braun Büffel mit. Gemeinsam sollen sie die Expansion des Unternehmens vorantreiben und dessen globale Präsenz stärken.