Kollektionsbericht für Herbst/Winter 2021

Kollektionsbericht für Herbst/Winter 2021

Smart Lounge

Einen zentralen Schwerpunkt in der Kollektion setzt das Thema Loungewear für Homeoffice, Büro oder Freizeit. Jersey und Sweat sind richtungsweisende Materialien sowohl bei den Oberteilen als auch bei Hosen. Neutrals wie Offwhite, Pearl, Silver, Graphit und Taupe schaffen eine edle neutrale Farbigkeit, die ergänzt wird durch Marine. Brick als softe Rotinterpretation setzt einen Farbakzent in der Womenswear.

Brax Lab

Brax Lab steht für innovative Materialien, sportliches Detailing und ein modernes Branding. Die Kollektion ist sportiv, mit Anleihen aus dem Performance Sport und die modische Spitze. Die Kollektion wird es ab der Herbst/Winter Saison 2021 für die Womens- und Menswear gleichermaßen geben. Das Farbkonzept ist klar und reduziert auf Schwarz, Offwhite, Khaki sowie je eine Akzentfarbe für die Womens- und Menswear. Die acht bis zehn sportiven Looks sind inspiriert von Ana und Bastian Schweinsteiger.

Blue Planet

Das Metalabel „Blue Planet“ vereint eine Vielzahl nachhaltiger Brax-Produkte, die sich durch den Einsatz nachhaltiger Rohware oder umweltschonender Produktionsverfahren auszeichnen. Der Anteil der nachhaltigen Produkte wurde seit Jahren kontinuierlich erhöht und ist in der Herbst/Winter-Kollektion 2021 deutlich angestiegen. Hinter „Blue Planet“ stehen anerkannte Standards, Gütesiegel und Zertifizierungen wie beispielsweise Cotton made in Africa, Organic Cotton, die Seaqual Initiative, Tenceltm, Eim-Score und das Fur Free Retailer Programm. Natürliche Qualitäten rücken durch den Trend zur Loungewear insbesondere im Oberteilbereich in den Fokus. QR-Codes an der Ware informieren den Endverbraucher über die nachhaltigen Aspekte der Brax-Kollektion.