Locamo und Schuhe24 starten Kooperation

vom 18.05.2020

Online-Marktplätze arbeiten künftig zusammen

Die Online-Marktplätze Schuhe24 und Locamo haben ab Mai eine Kooperation gestartet. Auf Locamo bieten stationäre Händler und Fachgeschäfte mehr als drei Millionen Produkte an. „Wir haben mit Schuhe24 einen perfekten Partner, der die Sortimente Schuhe, Kleidung, Taschen und Sport abdeckt“, so Laura Böttcher, Business Support bei Locamo.

Die Anbindung von Schuhe24 erfolgt über die vorliegenden Datenschnittstellen mit den Händlern der Schuhe24-Gruppe. „Wir haben alle 2.000 Geschäfte aus allen Branchen mit ihren Beständen online gestellt, die Abwicklung haben wir im Hintergrund für unsere Händler organisiert, alle Orders gehen direkt in die jeweilige Filiale, so dass für die Händler kein Mehraufwand entsteht“, so Dr. Dominik Benner, Gründer von Schuhe24. Neben den Produkten sollen künftig auch die digitalen Schaufenster der Händler angezeigt werden. Die bestehenden Sortimente sollen ab Juli um den Bereich Juweliere/Schmuck erweitert werden.

Die Datenaufbereitung sowie Fotografie übernimmt Schuhe24 für alle teilnehmenden Händler, ebenso die Bestellabwicklung im Hintergrund. Die Schuhe24-Gruppe betreibt fünf Branchen-Plattformen und wird dieses Jahr zwei weitere Marktplätze starten.