OTWorld 2020 mit digitalem Angebot

vom 26.06.2020

Orthopädie-Fachmesse findet Ende Oktober statt

Die Leipziger Messe führt mit genehmigtem Hygienekonzept ab sofort wieder Veranstaltungen durch. Vom 27. bis 29. Oktober 2020 öffnet die OTWorld ihre Türen, vor Ort (OTWorldOnSite) und digital (OTWorldOnAir). Die OTWorld findet alle zwei Jahre in Leipzig statt und ist die weltweit führende Fachmesse und Weltkongress für Prothetik, Orthetik, Orthopädieschuhtechnik, Kompressionstherapie und individuelle Reha-Technik.

Das gesamte Programm für Messe und Kongress wird im August 2020 auf der Veranstaltungshomepage www.ot-world.com verfügbar sein. Es wird auch ein Rahmenprogramm geben, zu dem die Informationen ebenfalls im August auf der Homepage stehen werden.

Die Internationale Fachmesse und der Weltkongress OTWorld wenden sich an Orthopädie-Techniker, Orthopädieschuhmacher, Reha-Techniker, Therapeuten und Ärzte, Ingenieure, den medizinischen Fachhandel und Mitarbeiter der Kostenträger. 2018 zog die OTWorld 21.400 Besucher aus über 90 Ländern sowie 570 Aussteller aus 43 Nationen an. Der Weltkongress zählte 320 Referenten aus 32 Ländern.