Sascha Günther verlässt Fritzi aus Preußen

vom 17.07.2019

Geschäftsführer Roman Kraus und Esther de Wit übernehmen wieder operative Leitung

Sascha Günther (46), Geschäftsleiter der Fritzi GmbH, verlässt das Unternehmen Ende September. Die Trennung erfolge „in bestem gegenseitigem Einvernehmen“, teilte das Unternehmen mit. Günther war seit April 2016 für die Weiterentwicklung, Change-Prozesse, Kunden- und Händlerkooperationen, Projekte und vertriebliche Ausrichtung des Unternehmens sowie den Aufbau der internen Abteilungs- und Teamstrukturen verantwortlich.

Geschäftsführer Roman Kraus und Esther de Wit übernehmen damit wieder die operative Leitung des Unternehmens: „Im Fokus steht sehr stark die strategische und kreative Weiterentwicklung unseres Kerngeschäftes Tasche“, so Kraus.