Jonathan Ram

Jonathan Ram führt britischen Schuhhersteller ab April

Jonathan Ram führt britischen Schuhhersteller ab April

Der britische Schuhhersteller Clarks hat Jonathan Ram zum CEO ernannt. Er wird im April in das Unternehmen eintreten. Der gebürtige Kanadier verfügt über umfangreiche Führungserfahrung in den Bereichen Schuhe und Bekleidung. Zuletzt war er Group President Global Activewear bei HanesBrands, Inc. Davor war Ram 16 Jahre bei New Balance, wo er im Laufe der Jahre die Geschäfte Latein- und Nordamerika sowie EMEA leitete.

Sein Vorgänger Victor Herrero hat die Position im November nach nur acht Monaten im Amt wieder verlassen. Seiher führte Chairman Johnny Chen das Unternehmen kommissarisch. Bereits Herreros Vorgänger Giorgio Presca musste seinen Posten nach weniger als einem Jahr nach der Übernahme von Clarks durch LionRock räumen.