Erstmals auch Einzelpaarbestellung möglich

Erstmals auch Einzelpaarbestellung möglich

Das Schuhlabel Copenhagen der Liebeskind-Gründer Johannes und Julian Rellecke hat einen neuen B2B-Shop gelauncht. Damit sollen die mehr als 650 aktiven Händler bedient werden. Angelehnt an den B2C-Webshop, bietet Copenhagen einen Marktplatz für die Vororder und ermöglicht ab sofort eine Einzelpaarbestellung. Die Plattform bietet Einsicht in Verfügbarkeiten. Die Lieferung soll in einer Zeitspanne von 24 bis 72 Stunden erfolgen.