Britische Schuhmarke startet im Juli in der Mönckebergstraße

Britische Schuhmarke startet im Juli in der Mönckebergstraße

In der Mönckebergstraße wird am 22. Juli der erste Dr. Martens-Store in Hamburg eröffnet. Auf knapp 107 Quadratmetern Fläche wird dort eine breite Auswahl an Boots, Schuhen und Sandalen angeboten. Das typisch industrielle Storedesign greift die Verbundenheit der Marke zur Subkultur auf und wird darüber hinaus um ein eigens für den Hamburger Store kreiertes Streetstyle-Kunstwerk verziert.