Fünftes Geschäft des britischen Schuhlabels in Deutschland

Fünftes Geschäft des britischen Schuhlabels in Deutschland

In der Stuttgarter Königstraße hat der deutschlandweit fünfte Dr. Martens Store seine Türen geöffnet. Der knapp 55 Quadratmeter große Store ist durch offene Ziegel- und Betonflächen charakterisiert. Industrielampen in Kombination mit geschweißtem Stahl als Mobiliar rufen die Präsenz des typischen Arbeiterschuhs von 1960 in den Vordergrund. Das für die Dr. Martens Stores obligatorische Artwork im Kassenbereich stammt aus der Hand des lokalen Künstlers Robin Treier.