Trotz Corona-Krise startet Münchener Ordermesse Mitte März

Trotz Corona-Krise startet Münchener Ordermesse Mitte März

Die Münchener Schuh-Ordermesse Essenz wird trotz der Corona-Krise wie geplant vom 15. bis 17. März stattfinden. Dies teilten die Veranstalter den Besuchern in einer Mail mit. Für das Stadtgebiet München gelte nur ein „mäßiges Infektionsrisiko“, heißt es darin. Sämtliche städtischen Veranstaltungen und von der Stadt organisierte Messen fänden regulär statt.

Appelliert wird an Besucher, die in den letzten 14 Tagen in einem der definierten Risikogebiete gewesen sind. Sie sollten eventuelle Grippesymptome abklären lassen. „Wenn Sie sich krank fühlen, bitte zuhause bleiben und Ersatz organisieren.“