Agenturen wollen sich in MOC-Showrooms einmieten

Agenturen wollen sich in MOC-Showrooms einmieten

Die Veranstalter der Münchener Schuhmesse haben die für den 28. bis 30. März geplante Essenz abgesagt. Grund ist das weiterhin in Bayern bestehende Veranstaltungsverbot.

Zahlreiche der von der Absage betroffenen Agenturen wollen sich nun für diesen Zeitraum in die Showrooms des Ordercenters MOC einmieten. Dort sollen dann individuelle Termine mit Kunden vereinbart werden, um so die Order zu ermöglichen. Im MOC findet vom 22. bis 28. März die SOC Orderwoche 2 statt.