Foto: Igedo Exhibitions/Fashn Rooms

Im Januar finden beide Messen in einer Halle statt

Im Januar rücken die Modemesse Fashn Rooms und die nachhaltige Neonyt Düsseldorf noch enger als bisher zusammen. „Erstmals zeigen wir beide Events gemeinsam in den Alten Schmiedehallen, sagt Ulrike Kähler, Managing Director Igedo Exhibitions. „Damit setzen wir auf die Synergien beider Formate, ohne dass sie ihre Eigenständigkeit verlieren.“

Das bereits einen Tag vor dem offiziellen Messebeginn beginnende Showroom Concept ist eine feste Größe auf dem Areal Böhler. Hier präsentieren Agenturen und Premiumbrands ihre Kollektionen.

Die Brücke zwischen den beiden Veranstaltungen schlägt „The Stage“, eine zentral positionierte Bühne. Hier werden Awards, Paneltalks und Vorträge, sowohl zu nachhaltigen als auch zu konventionellen Modethemen, präsentiert. Fashn Rooms und Neonyt finden vom 27. bis 29. Januar statt.