Martin Esslinger ist neuer Ortlieb-CEO.

Jürgen Siegwarth übergibt die operative Geschäftsführung an Martin Esslinger

Nach vier Jahren hat Jürgen Siegwarth zu Ende Februar die Geschicke der Ortlieb Sportartikel GmbH an Martin Esslinger übergeben. Die vom Firmengründer und geschäftsführendem Gesellschafter Hartmut Ortlieb 2017 angestoßene Neuausrichtung beim Bike- und Outdoorspezialisten aus Franken wurde in dieser Zeit vom ehemaligen Hanwag-, Meindl- und Deuter-Manager Jürgen Siegwarth entscheidend mitgeprägt. Der Generationenwechsel sei planmäßig erfolgt, so Ortlieb. Bereits im Februar 2021 war die Erweiterung des Geschäftsführerduos bestehend aus Hartmut Ortlieb und Jürgen Siegwarth zum Trio mit dem kaufmännischen Geschäftsführer Martin Esslinger bekannt gegeben worden.