Kollektion Frühjahr/Sommer 2023

Kollektion Frühjahr/Sommer 2023

Mit der Frühjahr/Sommer-2023-Kollektion wagt Givn Berlin einen optimistischen Ausblick in die Zukunft. Eine lebhafte Farbpalette und dynamische Prints verleihen der Kollektion einen positiven Grundtenor und treffen auf die für das Label typischen, modernen Silhouetten und nachhaltige Materialien. EASE – der Name der Kollektion hält, was er verspricht: die Frühjahr/Sommer-Looks stehen für Leichtigkeit.

Minimalistisches Design in Form von weiten Schnitten, die den Körper umspielen, überschnittene Schultern und gerade Linien, die durch Raffungen akzentuiert werden, verleihen der Kollektion einen unbeschwerten Charakter. Während der erste Drop starke Utility-Einflüsse in Form von Taschen und Knopfleisten aufweist, verleiht der zweite Drop der Kollektion in ihrer Gänze die sommerliche Unbeschwertheit, durch Spaghettiträger, Bindegürtel und fließende Silhouetten.

In der Menswear treffen schlichte Klassiker in spannenden Farben, wie das Hemd Wes in Sunset Orange, auf modische Highlights, wie ein Overshirt mit aufgesetzten Taschen und eine minimalistische Bomberjacke; auch Shorts bekommen durch Kordel-Details ein lässiges Upgrade.

Die Womenswear weist währenddessen luftige Sets, Blusen mit besonderen Details sowie eine Vielzahl an Kleidern auf, die durch Details in der Taille die weibliche Figur umspielen, ohne dabei Komfort aus dem Auge zu lassen.

Grundlage der reichen Farbplatte sind ruhige, für das Label typische Töne wie Beige, White, Midnight Blue und Shadow Grey. Im ersten Drop werden diese durch gedeckte, von der Natur inspirierte Farben wie Olive Oil, Ocean Blue sowie Desert Peach ergänzt. Später wird die Farbpalette durch leuchtende Farben aufgebrochen und so runden Töne wie Sunset Orange und Misty Lavender das Spektrum ab.

Die organischen Prints greifen die Farbpalette in besonderer Weise auf: hier treffen die leuchtenden Farben aufeinander und so ergeben die unterschiedlichen Nuancen einen abstrakten und lebhaften Blumen-Print, der sich auf weiten Hemden, sommerlichen Jumpsuits und einer knöchellangen Hose wiederfindet. Auch geometrische Prints verbinden die besonderen Farben der Kollektion auf einzigartige Art und Weise und erinnern an die Mobiles von Alexander Calder.

In der Frühjahr/Sommer-Kollektion spielt die Wahl der Materialien eine wichtige Rolle für das Berliner Label, welches seit Anfang 2022 GOTS und PETA Approved Vegan zertifiziert ist. Hauptakteur ist dabei weiches Leinen. Die Styles werden in Portugal produziert und erhalten durch einen pre-wash Prozess einen weichen und angenehmen Griff. Neben klassischen Farben wie Schwarz und Beige, besticht das Material in dieser Saison in knalligem Sunset Orange. Mono-Looks, bestehend aus Holidays Shirts und kurzen Shorts, sorgen für einen modernen und unkomplizierten Sommerlook.

Neu in der Kollektion von Givn Berlin ist eine GOTS-zertifizierte Mischung aus Leinen und Bio-Baumwolle, die für ein angenehmes und leichtes Tragegefühl sorgt und die Grundlage für sommerlichen Strick bildet. Ein besonderes Highlight stellen hier die Strick-Styles aus 70s inspirierten allover Jacquards dar, die durch besondere Farbkombinationen in Beige und Sunny Yellow sowie Lavender und Sunset Orange die perfekten Begleiter für laue Sommerabende sind.