Michael Frank (Lowa/links) und Georg Obermayr (Adverma)

German Brand Award Winner & Best of Content Marketing Silber

German Brand Award Winner & Best of Content Marketing Silber

Die globale Website des Outdoor-Schusters Lowa ist mit zwei Awards ausgezeichnet worden. Die Jetzendorfer konnten mit ihrer 2020 gelaunchten multimedialen Plattform sowohl beim German Brand Award als auch beim Best of Content Marketing Award 2021 überzeugen.

„Die Auszeichnungen zeigen, dass unsere Strategie, Produkte und Stories miteinander zu verknüpfen, richtig war. Im Zentrum steht bei uns das intensive Erlebnis mit der Marke und dem Produkt“, so Michael Frank, Head of Marketing bei Lowa. Umgesetzt wurde die globale Website mit der langjährigen Partneragentur Adverma aus Rohrbach.

Die Jury des German Brand Awards prämierte die Website mit der Auszeichnung „Winner“ sowie einer „Special Mention“ in der Kategorie „Excellence in Brand Strategy and Creation“. Beim Best of Content Marketing Award 2021 konnte Lowa die Auszeichnung „Silber“ für sich verbuchen. Ausgerichtet von Europas größtem Content Marketing Verband, konnten hier auch Zuschauer online für die Gewinner voten.

Für das Outdoor-Unternehmen ist die neue Website ein weiterer wichtiger Schritt in Richtung einer globalen Markenpräsenz. So bildet sie nun nicht nur in Deutschland den Dreh- und Angelpunkt sämtlicher Kampagnen, sondern bildet auch in Zukunft für zahlreiche Lowa-Märkte die Kommunikationsbasis. „Wir sind mittlerweile in rund 75 Märkten weltweit aktiv. Die neue Website bildet eine perfekte Ausgangsbasis für ein weltweit einheitliches Markenerlebnis“, erklärt Michael Frank.