Motiv aus der Micam-Kampagne

Ergänzende Digital Show von Februar bis April

Ergänzende Digital Show von Februar bis April

Die Werbekampagne der italienischen Schuhmesse hat beim International Creative Media Award (ICMA) die Goldmedaille für das beste Social-Media-Projekt des Jahres 2020 gewonnen. Die Kampagne „Micam im Wunderland“ ist dem Märchen Alice im Wunderland nachempfunden. Dabei werden einzelne Szenen des Märchen in einer Reihe von Fotos und Videos nachgestellt. Ihr Debüt feierte die Kampagne unter dem Hashtag #micamtales im Februar 2020. Sie wurde für die September-Veranstaltung fortgesetzt und wird auch zur März-Ausgabe der Micam zu sehen sein.

Zusätzlich zur physischen Messe wird in diesem auch wieder die Micam Milano Digital Show als Zusatz angeboten. Die digitale B2B-Plattform war im September 2020 gestartet. An der ersten Ausgabe nahmen über 150 Marken und 2500 Fachbesucher teil. Im nächsten Jahr ist die Digital Show vom 22. Februar bis 22. April online.

Weitere Informationen finden sie hier.