Das On-Modell "The Roger" von Roger Federer

Züricher Laufschuh-Unternehmen startet am 15. September an der New Yorker Börse

Züricher Laufschuh-Unternehmen startet am 15. September an der New Yorker Börse

Der Termin für den Börsengang der Schweizer Schuhmarke On steht fest. Am 16. September startet der Handel der Aktien an der New Yorker Wall Street. Notiert werden sollen 31,1 Millionen Aktien. Der Ausgabepreis wird demnach zwischen 18 und 22 Dollar liegen. .Bei einem Ausgabepreis von 20 Dollar würde das Unternehmen mit rund 5,5 Milliarden Dollar bewertet.

Bekannt wurde die Marke unter anderem durch ihren prominenten Botschafter Roger Federer. Zwischen 2018 und 2020 wuchs On jährlich um 66 Prozent. Im ersten Halbjahr 2021 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 315,5 Millionen Franken, ein Plus von 85 Prozent im Vergleich zum gleichen Vorjahreshalbjahr. Der Reingewinn betrug 3,8 Millionen Franken, nachdem im Vorjahr wegen der Corona-Krise ein Verlust von 33,1 Millionen Franken zu Buche stand.