Stärkstes Quartal der Unternehmensgeschichte

Stärkstes Quartal der Unternehmensgeschichte

Die Schweizer Laufschuhmarke On hat ihr bisher stärkstes Quartal gemeldet. Der Umsatz im dritten Quartal stieg um 50,4 Prozent auf 328 Millionen Schweizer Franken (335 Millionen Euro), der Reingewinn erhöhte sich auf 20,6 Millionen Franken (21 Millionen Euro/+59 Prozent). Nach Kanälen stieg der Nettoumsatz im Direktgeschäft um 40,7 Prozent und der Großhandelsumsatz um 55,6 Prozent. Für den Anstieg war insbesondere das außergewöhnlich hohe Wachstum in der Region Asien-Pazifik von über 85 Prozent verantwortlich.

In den ersten neun Monaten des Jahres stieg der Nettoumsatz von On trotz eines unsicheren makroökonomischen Umfelds, ungünstiger Wechselkurse und einer Verlangsamung der Lieferkette um 60,3 Prozent auf 855,4 Millionen Franken. Angesichts der starken Ergebnisse hat das Unternehmen seine Prognose für das Gesamtjahr 2022 angehoben und erwartet nun einen Nettoumsatz von 1,125 Milliarden Franken (1,148 Milliarden Euro).