Trends der Aussteller für Sommer 2022 werden digital aufbereitet Der

Trends der Aussteller für Sommer 2022 werden digital aufbereitet

Der Veranstalter der Fachmesse Performance Days für funktionelle Stoffe und Materialien wird die Veranstaltung Ende April diesen Jahres in München nicht abhalten. Auch eine Verlegung auf einen etwas späteren Zeitpunkt in der ersten Jahreshälfte werde es zum Schutz von Besuchern und Ausstellern nicht geben. Stattdessen will der Veranstalter Design & Development GmbH Textil Consult in den nächsten Wochen digitale Alternativen schaffen, um die Sport- und Textil-Branche dennoch über die neuesten Stofftrends in Sachen Funktion, Fashion, und Nachhaltigkeit für die Sommer-Saison 2022 zu informieren.

Aktuelle Entwicklungen würden auf der Messe-Website www.performancedays.com veröffentlicht. Sobald die aktuellen Trends für Sommer 2022 virtuell aufbereitet seien, würden die Besucher, Aussteller und Partner der Performance Daysdigital informiert.

Die nächste Messe soll wie geplant am 28. und 29. Oktober 2020 in München stattfinden und die Trends für die Winter-Saison 2022/23 zeigen.