Neymar trägt jetzt Puma.

Fußballstar schließt Sponsorenvertrag mit Herzogenauracher Sportartikelunternehmen Das Sportunternehmen Puma hat

Fußballstar schließt Sponsorenvertrag mit Herzogenauracher Sportartikelunternehmen

Das Sportunternehmen Puma hat einen „langjährigen Vertrag“ mit dem brasilianischen Fußballstar Neymar geschlossen. Neymar wird nicht nur den Puma King auf dem Spielfeld tragen, sondern auch Markenbotschafter abseits des Spielfelds sein. Der Brasilianer hatte erst Ende August bekannt gegeben, dass die Zusammenarbeit mit Nike nach 15 Jahren beendet sei.

Neymar hat viele Titel in Brasilien, Spanien und Frankreich sowie die Champions League und die Copa Libertadores gewonnen. Mit der brasilianischen Nationalmannschaft holte er bei den Olympischen Spielen 2016 Gold. Für Brasilien hat er 61 Tore in 101 Spielen geschossen und ist damit der drittbeste Torschütze in der Geschichte der brasilianischen Nationalmannschaft. Aktuell spielt Neymar bei Paris Saint-Germain und holte dort bereits drei Mal den Meisterschaftstitel.