Reutlinger Schuhhändler betreibt zehn Filialen

Reutlinger Schuhhändler betreibt zehn Filialen

Das Traditionshaus Schuh Schneider GmbH & Co. KG in Reutlingen hat bereits am 30. März Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens gestellt. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter wurde der Tübinger Rechtsanwalt Dr. Michael Riegger von der Kanzlei Walter Rieger Partner bestellt. Schuh Schneider betreibt neben dem Stammhaus in Reutlingen drei City-Schuh- und sechs Tamaris-Filialen in Reutlingen, Böblingen, Tübingen, Waiblingen, Stuttgart, Aalen und Esslingen. Das Unternehmen besteht seit 156 Jahren.