F.A.Z.-Institut, Computer-Bild und Focus Money prämieren Schuhhersteller

F.A.Z.-Institut, Computer-Bild und Focus Money prämieren Schuhhersteller

Mit gleich drei Auszeichnungen wurde jetzt der Traditionsschuhhersteller Sioux aus dem schwäbischen Walheim prämiert: Für „Exzellente Nachhaltigkeit“ im Rahmen der Nachhaltigkeitsstudie des F.A.Z.-Instituts, als „Trendshop 2021 & Aufsteiger des Jahres“ in der Computer-Bild-Erhebung innovativer Online-Shops sowie mit dem „Verbraucherurteil Höchstes Vertrauen“ beim Deutschlandtest von Focus Money 49/2020.

In der Nachhaltigkeitsstudie im Auftrag des F.A.Z. Instituts erzielte Sioux mit dem dritten Platz in der Rubrik Schuhe direkt nach den beiden Sportschuhmarken Vans und Asics die vorderste Platzierung als Straßenschuhhersteller. Die drei Kriterien ökonomische, soziale sowie ökologische Nachhaltigkeit wurden dafür über einen Zeitraum von einem Jahr analysiert und bewertet. Ziel der Studie ist es aufzuzeigen, welche Unternehmen besonders nachhaltig agieren.

Die Aufsteiger des Jahres hat die Computer Bild in Zusammenarbeit mit dem Statistikspezialisten Statista unter mehr als 100.000 Online-Shops in Deutschland sondiert. Sioux.de wurde dabei als innovativer Online-Shop mit dem Prädikat exzellent ausgezeichnet. Kriterien waren zum einen der Umsatzzuwachs, die Steigerung der Besucherzahlen sowie der – vor allem aus Kundensicht relevante – Aspekt der technischen Qualität, wie Ladezeiten und Sicherheitsstandards.

Rund 17.000 Marken bewertete die aktuelle Studie des IMWF Instituts im Auftrag von Focus Money in den Kategorien Seriosität, Weiterempfehlung, Vertrauen und Qualität und spiegelt damit ein umfassendes Verbraucherurteil wider. Die Studie zeigt auf, welchen Unternehmen besonders vertraut wird. Sioux erzielte mit dem Verbraucherurteil „Höchstes Vertrauen“ auch hier eine Platzierung auf den vorderen Rängen.

Sioux-CEO Lewin Berner

„In diesen Zeiten sind gute Nachrichten selten genug gesät“, so Sioux-CEO Lewin Berner. „Umso mehr freue ich mich sehr über diese drei außergewöhnlichen Auszeichnungen.“

Über Sioux

Sioux ist ein Traditionsunternehmen, das 1954 im schwäbischen Walheim gegründet wurde. Für die SIOUX-Gruppe sind insgesamt rund 75 Mitarbeiter tätig. Pro Jahr werden ca. 650.000 Paar Schuhe hergestellt, die hauptsächlich in Deutschland, aber auch weltweit in über 25 Ländern verkauft werden. Zirka die Hälfte der verkauften Schuhe entfallen auf Damenkollektionen, die andere Hälfte auf Herrenkollektionen.