Lizenz wurde an Otto Group vergeben

Lizenz wurde an Otto Group vergeben

Tamaris geht einen weiteren Schritt in Richtung ganzheitliche Lifestyle-Marke und erweitert erneut das Lizenzangebot. Von Taschen und Schmuck über Reisegepäck bis Brillen ist bereits ein breites Portfolio an unterschiedlichen Tamaris-Produkten auf dem Markt vertreten. Zur Frühjahr-/Sommersaison 2020 hat die Schuhmarke in Zusammenarbeit mit der Otto Group erstmals eine eigene Textil-Kollektion mit rund 100 Teilen entwickelt.

„Wir wollen die Zugkraft der Marke nutzen, um sie auf weitere Produktbereiche aus dem Modesektor zu übertragen. Unser Ziel ist, das Lizenzportfolio stetig weiter auszubauen“, so Jens Beining, CEO der Wortmann Gruppe.

Die Kollektion wird ab dem 25. Februar auf tamaris.com und otto.de erhältlich sein. Die Preislagen liegen dabei zwischen 24,95 Euro für Shirts und 69,95 Euro für Kleider bis zu 199,95 Euro für Jacken.