Heike Discher verstärkt ANWR-Geschäftsführung

vom 30.09.2019

Verbundgruppe forciert internationale Zusammenarbeit im Schuhbereich

Der Vorstand der ANWR Group hat Heike Discher zum 1. Oktober 2019 in die Geschäftsführung der ANWR Schuh GmbH berufen. Sie führt die Gesellschaft gemeinsam mit den beiden Geschäftsführern Michael Decker und Fritz Terbuyken. Damit stellt die Verbundgruppe die personellen Weichen für den weiteren Ausbau der Zusammenarbeit ihrer europäischen Schuheinheiten.

Heike Discher ist bereits seit April 2013 Geschäftsführerin der ANWR Garant International und damit mitverantwortlich für die internationalen Ländergesellschaften der ANWR Group. Diese betreuen international rund 2.700 Schuhfachhändler mit 6.500 Standorten. Nach Deutschland mit über 1.200 Händlern und 3.500 Verkaufsstellen sind die größten Märkte Frankreich, die Niederlande, Belgien, Österreich und die Schweiz. Zusätzlich zu ihren Aufgaben bei ANWR Garant International wird die 42-Jährige mit Michael Decker und Fritz Terbuyken die länderübergreifende Zusammenarbeit sämtlicher Schuheinheiten in Europa weiterentwickeln. Die ANWR Group führt mit den Plänen, die Aktivitäten im Schuhbereich international enger zu verzahnen, das Konzept aus dem Sportbereich fort. Auch die Sport 2000 setzt auf eine enge Zusammenarbeit der Ländereinheiten.

„Wir profitieren von der internationalen Ausrichtung unserer Gruppe. Deshalb ist es folgerichtig, dass wir langfristig die Zusammenarbeit über Ländergrenzen hinweg enger zusammenführen, Synergien nutzen und den Austausch fördern“, so Fritz Terbuyken, der für den konzernweiten Schuhbereich zuständige Vorstand der ANWR Group.