Blick in den Veja-Store

Sneakermarke weitet Reparatur-Projekt in Paris weiter aus

Veja hat in Paris einen 100 Quadratmeter großen Store eröffnet, in dem die französische Sneaker Brand ihr Reparatur-Projekt weiter ausbaut. Zwei Schuster werden den ganzen Tag mit der Reparatur von Turnschuhen und Schuhen beschäftigt sein, und eine Schneiderin wird die Lebensdauer von Kleidungsstücken, unabhängig von der Marke, verlängern. Neben der Reparatur von Schuhen wird der Store unter anderem auch Bücher, Möbel, Socken, Schuhpflegeprodukte, Schnürsenkel, Werkzeugkästen, Reinigungsartikel und Schreibwaren im Sortiment haben.

Bei der Gestaltung des Ladens arbeitete Veja Hand mit einem Team französischer Architekten von Alors Studio. Sie schufen ein minimalistisches und warmes Interieur mit einer Mischung aus Holz, Beton, Stahl und Glas. Außerdem wird der Raum von Enercoop, einem Anbieter erneuerbarer Energien, mit Strom versorgt.

Der Veja General Store liegt im 10. Arrondissement in der Rue de Marseille in Paris, wo die Marke bereits vor 13 Jahren ihren ersten Concept Store eröffnet hatte.