Online-Messe-Betreiber weitet „Who’s Live“-Angebot auf Schuhbranche aus

Online-Messe-Betreiber weitet „Who’s Live“-Angebot auf Schuhbranche aus

We Want Shoes, der Online-Messe Betreiber aus Berlin, veranstaltet für die kommende Saison Frühjahr/Sommer 2022 eine Serie von vier digitalen „Who’s Live“-Messe-Events für die Bereiche Schuhe, Taschen und Accessoires sowie nachhaltige Mode. Die Events, die die einzelnen Phasen der Saison abbilden, finden auf den Plattformen We Want Shoes sowie The Brand Show_Circular statt.

„Nach dem erfolgreichen Test unseres digitalen Live Event-Formats „Who’s Live“ auf unserer nachhaltigen Plattform Circular im März dieses Jahres haben wir uns entschlossen, dieses Format auch für unsere Schuh- und Taschen-Plattform We Want Shoes zu veranstalten. Unsere ganzjährige Plattform ermöglicht es unseren Marken täglich „live“ zu gehen und nicht nur an einem Termin in der Saison“, so Saydou Bangoura, CEO & Founder von We Want Shoes.

Mit dem ersten „Preview“-Termin können Schuh- und Taschen-Marken am 21. Juni dem Handel bereits eine Vorschau auf die neue Kollektion geben. Der 11./12. Juli ist der Termin am Anfang der Saison, an dem man speziell die Fashion-Händler ansprechen kann. Am 22./23. August wird es ein Event für die klassische Order geben. Der Termin am 12./13. September rundet die Saison ab und gibt auch die Möglichkeit NOS-Programme und Lagerware zu präsentieren“, so Bangoura.

Mit Ausnahme des ersten „Preview“-Termins am 21. Juni finden parallel zu den angekündigten Terminen auch „Who’s Live“-Events auch auf der Mode-Plattform Circular statt.

Während der Zwei-Event-Tage werden sich die Marken in ihren Digitalen Showrooms präsentieren, live aus ihren physischen Showrooms senden und während der gesamten Zeit online verfügbar sein. Händler können auf der Plattform die neuen Kollektionen entdecken, direkt Kontakt aufnehmen, sich live die Produkte präsentieren lassen und ihre Order sofort platzieren.